Über mich

Montag, 19. September 2011

Schön, dass es Frauen gibt ...

  ... die den Mut haben auch mal einen etwas breiteren Ring zu tragen:  


                           Edelstahl mit hochwertigem Brillant (0,12 Ct TW-Si)   
















Samstag, 10. September 2011

DIE GOLDSCHMIEDEKUNST - Verformen Teil 1





erst gewalzt, dann gewickelt                                                            


Offenes Feuer, unzerstörbar wirkende Apparate aus Eisen,
Werkzeuge aus abgegriffenen grauen Metallen: Der helle, wuselige
Raum macht neugierig – und der Satz: "Die Zeiten ändern sich, und wir
uns mit ihnen", verliert hier seine Bedeutung, bearbeitet der Goldschmied
seine Metalle doch immer noch gerne mit seinen guten alten Maschinen
und Vorrichtungen.

Ein tauglicher Ersatz für die teils überholt wirkenden Werkzeuge
scheint fern. Zudem bergen sie den unvergleichlichen Reiz
des "ursprünglichen" – also passt das!
  
Beispielsweise seine stets nach harzigem Öl riechende, und
wie für die Ewigkeit gebaute Blech- und Drahtwalze. Mit wuchtigen
Schrauben fest am Boden verankert, überrascht ihr leichtgängiges
kurbeln und ihr “warmer“ Holzgriff. Beide bewirken, dass man die
Gnadenlosigkeit des Monstrums leichtfertig unterschätzt.

Ernstzunehmende Stellräder an den spiegelnden Walzenpaaren
erlauben dennoch penibles justieren - und damit das robuste Bollwerk
in ein sehr fein abstimmbares Instrument zu verwandeln. Abschließend
lässt sich an ihr ein weiteres Walzenpaar mit auffälligen Rillen entdecken,
welche dickere Drähte mit achtkantigen Profilen ergeben – und deren
harmonische Anordnung gerne mit denen von Orgelpfeifen
verglichen werden dürfen.

Wichtig ist, die edlen Metalle nicht "totzuwalzen". Pausenloses
malträtieren ließe sie zu hart werden! Immer wieder ist "Zwischen-
glühen" angesagt. Während sie dann in sämtlichen Rottönen leuchten,
können sie "entspannen" - ein Ausdruck der nicht treffender gewählt
werden kann. Diesen Trick einfach zu übergehen, wäre zu gewagt.
Er ist schlicht zu bedeutsam!



Weitere SCHMUCKSTÜCKE:


Ziel war, den Feueropal lediglich nur einzuspannen        





Silberschale oval